LOOP - innovative improvisierte Theaterkunst mit musikalischen Spezialeffekten

So. 29.08 | 18:00 Uhr

Ein vom Publikum benanntes Kinder- oder Volkslied wird zum Ausgangspunkt für eine wilde, spontane Achterbahnfahrt, angetrieben von freier Assoziation und Musik. Ein improvisierendes Schauspielduo stürzt sich in eine rasche Szenenfolge und gerät dabei in Schleifen und Wiederholungen: Gesten, Tonfolgen, Bilder und Dialogfetzen tauchen unverhofft an unerwarteter Stelle wieder auf und bilden Zeitschleifen. Vor den Augen des Publikums entsteht so ein Netzwerk voller seltsamer Zusammenhänge und Bedeutungen. Zwei ebenfalls improvisierende Musiker*innen schaffen weitere Rückkoppelungen und Verschiebungen.
Am Ende ist das Lied nicht mehr das, was es mal war…

Online buchen

zurück